Um zu verhindern, daß die Spitzen der Reethalme durch die Dachlattung rutschen, wird eine sogenannte Streulage aufgebracht.